Sie sind hier:  » Home » Serviceangebote » Geförderte Projekte » Demooffensiv - Personalführung und Demografie » Demografischer Wandel: eine Anforderung an kleine Unternehmen

Demografischer Wandel: eine Anforderung an kleine Unternehmen

Für kleine mittelständische Unternehmen wird es immer schwieriger qualifiziertes Personal zu bekommen. Ursache ist in erster Linie der demografische Wandel in der Gesellschaft. Schon im Jahr 2020 wird jeder dritte Erwerbstätige älter als 50 Jahre sein. Es wird dann in den Betrieben mehr 50-Jährige als 30-Jährige geben. Die Zahl der 20- bis 65-jährigen wird von 50 Mio. bis 2030 auf 42 bis 44 Mio. schrumpfen und 2050 nur noch bei 35 bis 39 Mio. liegen.

Der Kampf um die guten und klugen Köpfe und Hände  wird deutlich zunehmen. Dabei haben vor allem kleinere Unternehmen schwer. Schon heute liegt der Anteil der offenen Stellen bei Unternehmen bis 10 Beschäftigten bei rund 20 Prozent und bei Unternehmen über 200 Beschäftigten dagegen nur bei 10 Prozent.

Die Offensive Mittelstand will den Führungskräften kleiner Unternehmen helfen, diese Entwicklung und diese neuen Anforderungen erfolgreich angehen zu können.


© Offensive Mittelstand

Träger der Offensive Mittelstand:
Umsetzungshilfen Arbeit 4.0

Factsheets zum Fachkräftemangel
Unterstützungsinitiative
Unternehmen unterstützen die „Offensive Mittelstand – Gut für Deutschland“
Mehr Infos »
Fachkräftesicherung
Bestellservice Offensive Mittelstand
Hier können Sie kostenlos Publikationen der Offensive Mittelstand bestellen.
Mehr Infos »