Offensive Mittelstand
Sie sind hier:  » Home » Serviceangebote » Geförderte Projekte » AKTIV

Entscheidungshilfen Arbeit 4.0

Zunächst war es Das Ziel in diesem Projektbereich, den KMU Hilfen zur E-Vregabe an die hand zu geben. Das Verbundprojekt hatdann im  Oktober 2014 in Hamburg den  Focus dieses Teilprojektes  neu ausgerichtet und auf das Thema Arbeit 4.0 und Building Information Modeling (BIM) orientiert. Grundlage war, dass das Thema Arbeit 4.0 immer mehr in den Mittelpunkt gerückt war und vor allem kleine und mittelständische Betriebe hier eine praxisrelevante Orientierung benötigten. Das Thema E-Vergabe hatte angesichts dieser Entwicklung nur noch eine Randfunktion. Das Verbundprojekt beschloss deswegen, die Arbeiten zur E-Vergabe zu erweitern um das komplette Thema Arbeit 4.0. Ziel sollte es sein, Entscheidungshilfen zu entwickeln, die es kleinen und mittleren Betreiben aber auch Beratern dieser Betriebe ermöglichen, sich die Potenziale des Themas Arbeit 4.0 zu erschließen.

Entstanden sind die 17 Entscheidungshilfen Arbeit 4.0, die hier kompolett zum Download zur Verfügung stehen:  Zu den Entscheidungshilfen Arbeit 4.0.

 


© Offensive Mittelstand

Träger der Offensive Mittelstand:
prädemo
Unterstützungsinitiative
Unternehmen unterstützen die „Offensive Mittelstand – Gut für Deutschland“
Mehr Infos »
Initiative Neue Qualität der Arbeit
Fachkräftesicherung
BMWi Infoportal
Bestellservice Offensive Mittelstand
Hier können Sie kostenlos Publikationen der Offensive Mittelstand bestellen.
Mehr Infos »