Sie sind hier:  » Home » Serviceangebote » Aktuelle Infos » Juni 2014: Hauptstadtkongress der Offensive Mittelstand am 24. Juni 2014 » Dokumentation:„KMU: Verlierer und Gewinner im demografischen Wandel?“

Dokumentation:„KMU: Verlierer und Gewinner im demografischen Wandel?“

Materialien zum Kongress der Offensive-Mittelstand und der BMBF- Fokusgruppe Messung von Innovationspotenzialen

Hier werden die Beiträge dokumentiert, die die Referenten auf dem Hauptstadtkongress „KMU: Verlierer und Gewinner im demografischen Wandel?“ am 26. Juni 2014 im Meistersaal des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH) in Berlin gehalten haben. Veranstaltet wurde der Kongress von der Offensive-Mittelstand und der BMBF- Fokusgruppe Messung von Innovationspotenzialen.

 

Dokumentation der Beiträge

Helmut Ehnes (Vorsitzender der Offensive Mittelstand und Präventionsleiter der BG RCI):
Die Offensive Mittelstand, das Netzwerk für den Mittelstand


Prof. Dr. habil. Frank Schirmer (Technische Universität Dresden, Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Organisation):
Innovativität – Führung – Reflexivität


Prof. Dr.-Ing. Martin Schmauder (Technische Universität Dresden, Arbeitswissenschaftler):
Innovation in KMU und INQA-Potenzialanalyse „Innovation sichert Erfolg“


Oleg Cernavin (BC GmbH Forschungsgesellschaft, stellv. Vorsitzender der Offensive Mittelstand):
Das Dilemma in der Demografieberatung – Wollen und nicht wissen wie


Welf Schröter (Leiter des Forums Soziale Technikgestaltung):
Industrie 4.0 – Chancen und Anforderungen für den Mittelstand (Thesen)

 


© Offensive Mittelstand

Träger der Offensive Mittelstand:
Umsetzungshilfen Arbeit 4.0

Factsheets zum Fachkräftemangel
Unterstützungsinitiative
Unternehmen unterstützen die „Offensive Mittelstand – Gut für Deutschland“
Mehr Infos »
Fachkräftesicherung
Bestellservice Offensive Mittelstand
Hier können Sie kostenlos Publikationen der Offensive Mittelstand bestellen.
Mehr Infos »