Sie sind hier:  » Home » Serviceangebote » Aktuelle Infos » Mai 2019: Videos zu den Umsetzungshilfen "Arbeit 4.0"

PRESSEMITTEILUNG, 14. Mai 2019

Videos zu den Umsetzungshilfen
"Arbeit 4.0" 

Spots von der Bundespressekonferenz der Offensive Mittelstand zu den Umsetzungshilfen "Arbeit 4.0"

Berlin 30.04.2019. Videomitschnitte von der Bundespressekonferenz der Offensive Mittelstand zu den Umsetzungshilfen "Arbeit 4.0" zur produktiven und präventiven Einführung künstlicher Intelligenz in Betrieben.

Die kompletten Umsetzungshilfen „Arbeit 4.0“ als Downloads:
www.praeventive-arbeit40.de

Videos:

Welche Bedeutung hat künstliche Intelligenz (KI)?
Oleg Cernavin (Offensive Mittelstand) (2:43 min)

 

Was ist unter künstlicher Intelligenz (KI) zu verstehen? - Oleg Cernavin (Offensive Mittelstand) (2:41 min)

 

Welche Potenziale und Gefahren besitzt künstliche Intelligenz (KI)?
Oleg Cernavin (Offensive Mittelstand) (0:51 min)

 

Wie verbreitet ist künstliche Intelligenz (KI)?
Dr. Rosemarie Kay vom Institut für Mittelstandsforschung Bonn (3:02 min)

 

Was bieten die Umsetzungshilfen "Arbeit 4.0"?
Oleg Cernavin (Offensive Mittelstand) (3:43 min)

 

Wie reagieren Betriebe auf künstliche Intelligenz (KI)?
Prof. Dr. Sascha Stowasser vom ifaa - Institut für angewandte Arbeitswissenschaft e.V. (5:11 min)

 

Was sollten Betriebe bei der Einführung von künstlicher Intelligenz (KI) beachten?
Prof. Dr. Sascha Stowasser vom ifaa - Institut für angewandte Arbeitswissenschaft e.V. (2:20 min)

 

Beispiele für die Nutzung künstlicher Intelligenz (KI) im Betrieb.
Prof. Dr. Sascha Stowasser vom ifaa - Institut für angewandte Arbeitswissenschaft e.V. (2:24 min)

 

Können wir Abhängigkeiten von den großen KI-Plattformen vermeiden?
Prof. Dr. Sascha Stowasser vom ifaa - Institut für angewandte Arbeitswissenschaft e.V. (1:36 min)

 

Wir benötigen ein kritisches KI-Bewusstsein.
Oleg Cernavin (Offensive Mittelstand) (3:21 min)

 

Wir können alles mit KI machen, aber wir sollten wissen, was wir tun.
Oleg Cernavin (Offensive Mittelstand) (1:48 min)

 

Gibt es Kriterien für Betriebe, wie künstliche Intelligenz (KI) erfolgreich genutzt werden kann?
Oleg Cernavin (Offensive Mittelstand) (4:48 min)

 

 

Verbundprojekt Prävention 4.0
Das Verbundprojekt "Prävention 4.0" (www.praevention40.de) entwickelt Hilfen für kleine und mittlere Betriebe zur Bewältigung und Nutzung der künstlichen Intelligenz. Es wird gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und betreut vom PTKA Projektträger Karlsruhe, Karlsruher Institut für Technologie. Zum sozialpartnerschaftlich zusammen gestellten Verbundprojekt gehören folgende Akteure: BC GmbH Forschung, Forum Soziale Technikgestaltung, ifaa – Institut für angewandte Arbeitswissenschaft e. V., Institut für Betriebliche Gesundheitsförderung – BGF GmbH, IfM Bonn – Institut für Mittelstandsforschung, itb – Institut für Technik der Betriebsführung im Deutschen Handwerksinstitut e. V., sfs – Sozialforschungsstelle/TU Dortmund, VDSI – Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit e. V.

Die Offensive Mittelstand
Alle Institute des Verbundprojektes "Prävention 4.0" sind Partner der "Offensive Mittelstand" (OM), die auch Herausgeber der Umsetzungshilfen Arbeit 4.0 ist. Derzeit arbeiten über 400 Partner in der "Offensive Mittelstand" mit, unter anderem Bund und Länder, Unternehmerverbände, Fachverbände, Innungen, Handwerkskammern, Gewerkschaften, Berufsgenossenschaften, Krankenkassen, Forschungsinstitute und Dienstleister. Die OM fördert eine erfolgreiche, mitarbeiterorientierte Unternehmensführung durch die Entwicklung von OM-Praxisvereinbarungen und Selbstbewertungschecks zu allen Themen betrieblichen Managements, bietet vielfältige regionale Unterstützungsstrukturen speziell für den Mittelstand und fördert die Zusammenarbeit der Partner. Die Offensive Mittelstand ist das unabhängige Mittelstandsnetzwerk der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA). Träger der Offensive Mittelstand ist die Stiftung "Mittelstand – Gesellschaft – Verantwortung".
Mehr Informationen: www.offensive-mittelstand.de


Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

E-Mail: info@offensive-mittelstand.de
"Offensive Mittelstand – Gut für Deutschland"
Stiftung "Mittelstand – Gesellschaft – Verantwortung"
Kurfürsten-Anlage 62
69115 Heidelberg
www.offensive-mittelstand.de

Diese Pressemitteilung als DOC (DOC-Download, 233 kB)


© Offensive Mittelstand

Träger der Offensive Mittelstand:
Umsetzungshilfen Arbeit 4.0

Factsheets zum Fachkräftemangel
Unterstützungsinitiative
Unternehmen unterstützen die „Offensive Mittelstand – Gut für Deutschland“
Mehr Infos »
Fachkräftesicherung
Bestellservice Offensive Mittelstand
Hier können Sie kostenlos Publikationen der Offensive Mittelstand bestellen.
Mehr Infos »